cbd-angststoerung-panikattacke

CBD Öl bei Angstörung und Panikattacken

Wie kann CBD Öl bei Angstörung und Panikattacken helfen?

CBD wirkt vermutlich in den limbischen und paralimbischen Gehirnbereichen und hat so einen angstlösenden Effekt. CBD Öl stabilisiert die Stimmung, das heißt, Stimmungsschwankungen werden ausgeglichen und dadurch das aufkommende Panikgefühl ausgeglichen. Außerdem steigert CBD Öl den Appetit.

Durch die erhöhte Nahrungsaufnahme wird ein hohes Energielevel gehalten, was wichtig bei der Behandlung von Angststörungen ist. CBD Öl hat so gut wie keine Nebenwirkungen, anders als die gängigen Medikamente, die zur Behandlung von Angststörung und Panikattacken eingesetzt werden. Außerdem tritt kein Gewöhnungseffekt auf.

CBD-Öl mit Heilversprechen zu verkaufen ist in Deutschland nicht erlaubt. Es müssen noch mehr wissenschaftliche Studien erstellt werden, bis man dies öffentlich sagen kann/darf, daher sehen Sie diese Information nicht als Heilversprechen an und berücksichtigen Sie,dass die Wirkung/Hilfe eintreten kann, jedoch nicht gesetzlich versprochen werden darf & nicht garantiert ist.

Wer unter Angststörungen und Panikattacken leidet, ist in seinem Leben stark eingeschränkt. Die Angst ist ein ständiger Begleiter, was häufig dazu führt, dass Betroffene sich zurückziehen und nicht mehr aktiv am sozialen Leben teilnehmen. Häufig werden Medikamente wie Antidepressiva, Psychostimulantien und Neuroleptika zur Behandlung der Erkrankung eingesetzt. Doch es gibt einen natürlichen Weg: Alternativ gegen Angstörungen und Panickattacken kann CBD Öl eingesetzt werden.cbd-angst

Link: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5569582       Link: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/28754373

Link: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5425583       Link: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5412699

Was ist CBD Öl?

CBD Öl ist ein Öl aus Cannabidiol, kurz: CBD. Es ist eines von mehr als 100 Cannabinoiden der Cannabispflanze. Anders als zum Beispiel THC ist CBD nicht psychoaktiv, führt also zu keinem Rauschzustand.

Wie wirkt CBD Öl im Körper?

cbd-wirkweise
Der menschliche Körper ist selbst in der Lage Cannabinoide herzustellen und besitzt daher die Cannabinoidrezeptoren CB1 und CB2. Das pflanzliche CBD aktiviert diese Rezeptoren und löst dadurch eine psychische Wirkung aus. Auch weitere Rezeptoren, wie Vanilloidrezeptoren, Glycinrezeptoren und der 5-HT1A-Rezeptor werden von CBD angesprochen. Seine Wirkung hilft dabei chronische Schmerzreize zu unterdrücken, regt die Ausschüttung von aktivierenden Neurotransmittern an und senkt den Blutdruck. Die Wirkung von CBD ist vielfältig und noch nicht abschließend untersucht.

Wie kann CBD Öl konsumiert werden?

cbd-angst
CBD Öl kann auf unterschiedliche Arten eingenommen werden. Zu beachten ist bei allen Varianten, dass für die optimale Wirkung 15 Minuten nach der Einnahme des CBD Öls keine Nahrung oder Flüssigkeit aufgenommen werden sollte. Am geläufigsten ist die orale Aufnahme. Das bedeutet, Sie geben einen Tropfen des Öls unter Ihre Zunge, behalten ihn kurz im Mund und schlucken ihn dann hinunter. CBD Öl hat allerdings einen bitteren Geschmack, weshalb das Öl auch in Kapseln oder in Pillenform angeboten wird. Auch die Aufnahme über eine E-Zigarette ist möglich.

Wie wird CBD Öl dosiert?

Wie viel CBD Öl bei Angstörung und Panikattacken eingenommen werden sollte, hängt von dem Betroffenen selbst ab. Am besten hilft hier, wenn Sie es für sich selbst herausfinden. Beginnen Sie mit einem Tropfen und steigern Sie die Dosis, bis die gewünschte Wirkung eintritt.

Welche Nebenwirkungen hat CBD Öl?

CBD Öl bei Angstörung und Panikattacken 1
Nebenwirkungen von CBD Öl sind nur wenige bekannt, die auch in der Regel mit der Gewöhnung komplett verschwinden. Eine selten mögliche Nebenwirkung ist ein trockener Mund, in dessen Folge Sie gesteigerten Durst empfinden. Auch Schwindel und Kopfschmerzen können vereinzelt auftreten, bis sich der Körper an das CBD Öl gewöhnt hat.

CBD Öl kaufen

Wenn Sie CBD Öl alternativ gegen Angstörungen und Panickattacken einsetzen möchten, können Sie es bei verschiedenen Quellen im Internet beziehen. In Deutschland gilt CBD Öl als Nahrungsergänzungsmittel und ist rezeptfrei erhältlich.

hier kaufen https://www.cbdsfinest.de

One thought on “CBD Öl bei Angstörung und Panikattacken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.